NORDDEUTSCHER SCHÜTZENBUND VON 1860 e.V.
 

Indoor Archery World Series

Toller Erfolg für das DSB-Bogentrio Lisa und Florian Unruh und Felix Wieser bei der Indoor Archery World Series. Das Trio hat sich nach mehreren Qualifikationswettkämpfen als viertbesten Team aller weltweit teilnehmenden Teams für das Finale qualifiziert.

 

Die diesjährigen Indoor Archery World Series Finals sind einzigartig, weil es sich um ein reines Team-Event handelt, bei dem die leistungsstärksten Mannschaften aus der gemeinsamen virtuellen und live-Saison dabei sind.
Geschossen wird auch auf den 12-Ring, der im vergangenen Sommer während des Lockdown Knockout debütierte.
Im Halbfinale am Sonntag, den 28. Februar um 16.00 Uhr MEZ trifft unser Team auf den Titelverteidiger aus den USA. Im USA-Team schießt kein geringer als der Superstar und Weltmeister Brady Ellison.

Das zweite Halbfinale bestreiten die Mannschaften aus Frankreich und den Niederlanden. Die Sieger der beiden Halbfinals bestreiten um 19.00 Uhr MEZ das Finale um Gold. Das Halbfinale und das Finale werden live bei der World Archery übertragen.

Ehepaar Unruh und Felix Wiesner werden den Wettkampf am Bundesstützpunkt in Berlin absolvieren.

Wir wünschen unserem Trio einen erfolgreichen Sonntag und alle „Pfeile ins Gold“

 

Dies ist eine Werbebanner.
Dies ist eine Werbebanner.
Dies ist eine Werbebanner.