NORDDEUTSCHER SCHÜTZENBUND VON 1860 e.V.
 

Gesamtpräsidium tagte

Nachdem die Corona-Pandemie seit Anfang März nicht nur unseren Sport, sondern die ganze Welt lahmgelegt hat, konnte das Gesamtpräsidium, natürlich unter den Abstandsregelungen und den Hygienevorschriften, jetzt endlich wieder im NDSB-LLZ tagen.

Im April führte das Gesamtpräsidium bereits eine Videokonferenz durch. Da zeigte sich wie wichtig flächendeckende digitale Infrastruktur ist. Leider gibt es immer noch sogenannte „weiße Löcher“, so dass die Internetqualität oft schlechter ist als versprochen.

In den letzten Monaten sind bedingt durch den Virus zwar alle Wettkämpfe, wie Landesmeisterschaften, Jugendveranstaltungen und Sitzungen abgesagt worden, aber dennoch gab es einige Tagesordnungspunkte zu besprechen und zu beschließen.

Präsident Peter Kröhnert berichtete, dass die Schießstandabnahme des LLZ im April erfolgte ist. Auch die neuen Toiletten mit behindertengerechter Toilette im LLZ sind fertig.

Landessportleiter Andreas Schramm berichtete, dass die Ligawettkämpfe 2020/2021 stattfinden werden. Der Hygieneplan und die Starttage (https://www.ndsb-sh.de/sport/liga) stehen fest. Der Aufsichtsplan/Einsatzplan ist auch erstellt. Der Landessportleiter sagte aber auch, wenn ein Lockdown kommt, wird die Liga abgebrochen. Weitere Details von der Bundesausschuss-Sitzung Sport wird Landessportleiter Andreas Schramm den Kreissportleitern und Referenten auf der Gesamtsportausschuss-Sitzung am 18. Oktober 2020 bekanntgeben.

Landesausbildungsleiter Stefan Bartels sagte, dass im September eine Ausbildung zum Kampfrichter B national (Gewehr/Pistole) durchgeführt wird. Im Oktober beginnt die Ausbildung zum C-Trainer-Leistung für Gewehr und Pistole (siehe: https://www.ndsb-sh.de/ausbildung).

Aufgrund der derzeitigen Situation fallen leider auch alle Jugendwettkämpfe in diesem Jahr weg, so Landesjugendleiterin Lore Bausch. Aber die Landesjugendleitung ist bestrebt zu gegebener Zeit unter Einhaltung der entsprechenden Regelungen vielleicht noch in 2020 für die NDSB-Jugend eine sportliche Veranstaltung/Training anzubieten. Am 27. Juni, 18. Juli und am 8. August fanden aber wieder die ersten Kadertrainingsmaßnahmen der Kugelschützen im LLZ statt.

 

Dies ist eine Werbebanner.
Dies ist eine Werbebanner.
Dies ist eine Werbebanner.